Nachrichten aus den Ortsvereinen

 

Wir machen uns stark für Ihr privates Immobilien-Eigentum!

Erfahren Sie hier mehr zu den aktuellen Terminen, Themen und Aktionen der 25 Ortsvereine im Landesverband Haus & Grund Saarland - einfach den Ortsnamen anklicken und mehr erfahren.

Altenkessel

Protokoll der Mitgliederversammlung Haus und Grund Altenkessel am 02.09.2022
in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt, ehemaliges Rathaus Altenkessel, Gerhardstraße 7

Die Vorsitzende Hannelore Stier-Kohler begrüßte am 02.September . um 18:15 Uhr zur Mitgliederversammlung im alten Rathaus Altenkessel die leider nur wenigen Mitglieder, die in diesem Jahr zur Versammlung gekommen waren. Die Vorsitzende stellte fest, dass die Tagesordnung ordnungsgemäß sowohl in der Zeitschrift Haus und Grund als auch im Altenkessler Anzeiger veröffentlicht wurde, die Versammlung damit ordnungsgemäß eingeladen und beschlussfähig ist. Die Versammlung erhob keinen Widerspruch und meldete auch keine Änderungswünsche zur Tagesordnung an. Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vom 05.09.2019 wurde von der Schriftführerin Norga Lüdecke verlesen und von der Versammlung genehmigt.

Die Vorsitzende berichtete, dass wir zur Zeit 325 Mitglieder haben. Die Sprechstunden werden gut angenommen und finden zurzeit in den Räumlichkeiten des VVA statt. Hauptthemen sind Nachbarschaftsrecht, Mietrecht, und immer noch  Fragen rund um die RAG.

Sehr gut besucht war auch unsere Veranstaltung zur Grundsteuerreform.

Die Berichte der Kassiererin zu den Geschäftsjahren 2019,2020 und 2021 fielen alle positiv aus. Die Kassenprüfungen für die Jahre 2019, 2020,2021 wurden von Beate Kölsch und Claudia Bode-Weber durchgeführt. Da die Kassenprüferinnen beide nicht anwesend waren, wurden die Berichte von dem Beisitzer Jörgen Wolf vorgelesen. Die anwesenden Mitglieder hatten keine weiteren Fragen.

Frau Offermann bedankte sich beim Vorstand für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre und beantragte die Entlastung des Vorstandes. Diese wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung erteilt. Die anwesenden Vorstandsmitglieder stimmten, da betroffen, nicht mit ab.

Anschließend  wurde Frau Offermann zur Versammlungsleiterin für die Wahl des Vorstandes gewählt.  Alle Mitglieder des Vorstandes stellten sich zur Wiederwahl, die Kassiererin Nicole Heuser erklärte sich jedoch nur für ein weiteres Jahr zur Amtsübernahme bereit:
Der Vorstand wurde insgesamt wiedergewählt:

1. Vorsitzende: Hannelore Stier-Kohler,

2. Vorsitzender: Wolfgang Lüdecke

Schriftführerin: Norga Lüdecke,

Kassiererin (für 1 Jahr): Nicole Heuser,

Beisitzer: Nadja Hartig, Manfred Reuber und Jörgen Wolf

Alle gewählten Vorstandsmitglieder nahmen die Wahl an.

Frau Kölsch und Frau Bode Weber hatten sich im Vorfeld schon bereit erklärt, das Amt der Kassenprüferinnen für ein weiteres Jahr zu übernehmen. Sie wurden erneut als Kassenprüfer vorschlagen und einstimmig gewählt. Sie hatten die Annahme des Amtes für den Fall der Wahl bereits im voraus erklärt.

Die Vorsitzende machte die anwesenden Mitglieder noch  auf das ausgelegte, kostenlose Info-Material aufmerksam und beendete die Sitzung um 18:50 Uhr  mit der Einladung zu einem Umtrunk sowie zu Wiener mit Kartoffelsalat.

Norga Lüdecke
Schriftführerin

*     *    *

Presseartikel Grundsteuerreform 2022

Steuerexperten von der Steuerberatung Herment und Herment gaben Tipps zur Grundsteuerreform 2022 bei der Infoveranstaltung von Haus und Grund Altenkessel im Alten Rathaus

Wie kann ich meine Steuererklärung für die neue Grundsteuerreform selbst machen?

Darum ging es in einem Vortrag von Alexandra Hammann und Steven Herment von der Steuerberatung Herment und Herment am 19.08.2022 in Altenkessel.

Die Grundsteuer zählt zu den wichtigsten Einnahmequellen der Städte und Gemeinden. Ein – und Zweifamilienwohnhäuser, aber auch Eigentumswohnungen fallen als bebaute Grundstücke unter die sogenannte Grundsteuer B. Die nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes aus dem Jahre 2018 bis dahin geltenden und zum Teil sehr ungleich ausgelegten Einheitswerte noch aus den 1960er Jahren wurden als verfassungswidrig deklariert. Was nun bei der Neuerfassung der Einheitswerte zu beachten ist, erklärten die Experten vor mehr als 50 Teilnehmern in Altenkessel.

Die Abgabefrist für die Steuerklärung läuft bis 31.01.2023 (red. Datum aktualisiert, vormals 31.10.2022). Ab 01.01.2025 tritt dann die Neuregelung in Kraft. Im Saarland werden auf Grundlage der von den Eigentümern neu zu erfassenden Grundstückszahlen, d.h. Angabe der Größe des Grundstücks, Baujahr, etwaige Kernsanierung, Wohnfläche, Bruttogrundfläche, Bodenrichtwert etc., neue landesspezifische Steuermesszahlen erstellt.

Die Ermittlung basiert auf dem Ertragswertverfahren und dem Sachwertverfahren. Diese Informationen müssen in einer vom Finanzamt zur Verfügung gestellten Software “Elster“ elektronisch gemeldet werden. Eine Abgabe in Papierform ist nur in Härtefällen möglich und muss schriftlich beantragt werden, was im Teilnehmerkreis zu einigen Diskussionen geführt hat. Denn nicht jeder hat einen PC oder Zugang zu elektronischen Medien. Und besonders ältere Menschen seien, so die Meinung vieler Anwesenden, mit der Vielzahl der fachspezifischen Vorgaben überfordert.

Über das Formular Elster hinaus gibt es ein wesentlich einfacher zu bedienendes Online Portal (https://www.grundsteuererklaerung-fuer-privateigentum.de/pruefen/start). Hier sind Hilfetexte zu jeder Position und ein detailliertes Fehlerprotokoll möglich, so die Fachleute.

Abschließend bedankte sich die Vorsitzende von Haus und Grund Altenkessel, Frau Stier-Kohler, bei den beiden Referenten unter Beifall der Zuhörer für den sehr informativen Vortrag.

Altenkessel, im Oktober 2022


Haus und Grund Altenkessel
Manfred Reuber (Beisitzer)

Bexbach

Verein Bexbach

 

Dillingen/Merzig

Nebenkosten, Corona und die Neuwahlen des Vorstandes waren Thema der Mitgliederversammlung von Haus & Grund Dillingen/Merzig

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Ortsvereins Dillingen/Merzig stand neben den Neuwahlen des Vorstandes der Vortrag von Jennifer Herzog und Jennifer Zimmer, beide Geschäftsführerinnen der Immopolis UG zum Thema Nebenkosten im Mietrecht.

Auch in diesem Jahr fand die Mitgliederversammlung in der Stadthalle in Dillingen statt und war aufgrund des interessanten Vortrages bis auf den letzten Platz gefüllt. Jennifer Herzog und Jennifer Zimmer, beide Geschäftsführerinnen der Immopolis eG in Dillingen stellten in ihrer Präsentation die gesetzlichen Vorgaben und das notwendige Vorgehen im Hinblick auf die Erstellung einer Betriebskostenabrechnung dar und erläuterten an Beispielen die statthaften Kostenpunkte, die Fristen und die formalen Anforderungen an eine Betriebskostenabrechnung. Sie wiesen darauf hin, dass die korrekte Abrechnung der vertraglich vereinbarten Betriebskosten keine unlösbare Aufgabe darstelle, allerdings bereits ein kleiner Fehler aber dazu führen könne, dass der Mieter die Nachzahlung nicht leisten muss. Es läge daher im Interesse des Vermieters, besonders in den Zeiten der hohen Energiepreise eine rechtmäßige und unangreifbare Nebenkostenabrechnung zu erstellen. 

Zahlreiche Fragen im Anschluss an den Vortrag zeigten eindrucksvoll das Interesse und Bewusstsein der Mitglieder von Haus und Grund Dillingen/Merzig zu diesem Thema.

Zuvor hatte der 1. Vorsitzende, Rechtsanwalt Dr. Michael Weiskopf, über die Arbeit des Vereines Dillingen / Merzig während der letzten 3 Jahre referiert, nachdem coronabedingt in dieser Zeit keine Versammlungen und auch keine Sprechstunden stattfinden konnten. Viele Mitglieder hätten in dieser Zeit die Möglichkeit der angebotenen Online-Beratung in Anspruch genommen und seien in persönlichen Telefonaten oder per E-Mail in ihrem konkreten Fall beraten worden, was auf durchweg große Zufriedenheit bei den Mitgliedern gestoßen sei. Vor allem zeigte sich der 1. Vorsitzende erfreut darüber, dass der Verein zum Jahresende trotz der coronabedingten Einschränkungen einen Mitgliederstand von weit über 800 Mitgliedern aufwies, was erneut eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorjahren darstelle. Leider sei die Anfang 2021 neu eingerichtete Geschäftsstelle in der Hüttenwerkstraße 19 in Dillingen pandemiebedingt nicht zum Einsatz gekommen, man hoffe jedoch, das Serviceangebot zukünftig durch die Präsenz vor Ort noch einmal verbessern zu können.

Die durch die ansteigenden Mitgliederzahlen zufriedenstellende finanzielle Ausstattung wurde durch den in Abwesenheit des Kassierers Günter Zapp vorgetragenen Kassenbericht der Jahre 2019 bis 2021eindrucksvoll dargelegt.

Herr Josef Valentin stellte als Kassenprüfer Haus & Grund Dillingen/Merzig für die abgelaufenen Geschäftsjahre ein sehr gutes Zeugnis aus und bestätigte die einwandfreie Haushaltsführung. Die Entlastung des Kassenwartes erfolgte unter der Versammlungsleitung von Wolfgang Adam einstimmig. Ebenso einstimmig wurde die Entlassung des gesamten Vorstandes erteilt.

Die hiernach durchgeführten Vorstandswahlen bestätigten den bisherigen Vorstand wie folgt:

  1. Vorsitzender: Rechtsanwalt Dr. Michael Weiskopf
  2. Vorsitzende: Judith Weiler

Kassierer:                     Günter Zapp

Schriftführer:               Dieter Wollscheid

Beisitzer:                      Melanie Hirtz, Jennifer Herzog, Joachim Müller, Norbert Müller-Adams.

Als Kassenprüfer wurden Roman Niederkorn (Kassenprüfer) und Ruth Leidinger-Kraus (stellvertretende Kassenprüferin) einstimmig gewählt.

Unterschrift für Foto: Die neue Geschäftsstelle von Haus & Grund Dillingen/Merzig in der Hüttenwerkstraße 19 in Dillingen, Eingang Kelkelstraße 2.

Dudweiler

...

Gersweiler

Die neue Grundsteuerreform kommt 2022

Alle Immobilieneigentümer müssen jetzt handeln!

Sondersprechstunde für Mitglieder von Haus und Grund Klarenthal-Krughütte

und Gersweiler

Thema: Fragen rund um das Thema Grundsteuer

am Dienstag dem 05. Juli 2022 ab 17.00 Uhr in den Räumen der AWO in Klarenthal, Am Rathaus, 66127 Klarenthal

Um Ihre Fragen zu beantworten, steht Ihnen ein Experte in Sachen Steuerrecht zur Verfügung!

Über Ihr zahlreiches Erscheinen freuen wir uns!

Anmeldung zur besseren Planung: Haus und Grund Klarenthal-Krughütte,

Tel.: 0681-68663340

gez. 1. Vorsitzende Rechtsanwältin Christiane Hoffmann

Göttelborn

Einladung zur Generalversammlung

Haus & Grund  Göttelborn lädt seine Mitglieder
für den 17.11.2022,18.00 Uhr in die Martinshütte ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung und Totenehrung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Bericht der Vorsitzenden
4. Bericht des Kassierers
5. Bericht des Kassenprüfers
6. Aussprache über die Berichte
7. Wahl eines Versammlungsleiters
8. Entlastung des Vorstandes
9. Wahl des neuen Vorstands
10. Wahl der Kassenprüfer     
11. Verschiedenes
12. Schlusswort der/des Vorsitzenden

Herr Notar Jürgen Metzger aus Sulzbach referiert über Sinn, Zweck, Risiken bei Übertragung eines Hauses zu Lebzeiten unter rechtlichen und steuerlichen Gesichtspunkten.
Es erwartet Sie ein interessanter Abend mit einem leckeren Imbiss, zu dem wir Sie und Ihre
Partnerin oder Ihren Partner recht herzlich einladen.
Zur genaueren Planung bitten wir um Rückmeldung bis zum 31.10.2022 unter der Tel.-Nr. 06825-7719.
Wir freuen uns auf Sie.

Edith Groß, 1. Vorsitzende

 

Großrosseln

-

Heiligenwald - Landsweiler-Reden

Bericht über die Mitgliederversammlung

Am Freitag dem 1.Juli 2022 fand in den Welzower Stuben unsere Mitgliederversammlung statt

Der Vorsitzende eröffnete die Sitzung und begrüßt die Mitglieder und Gäste.
Die Tagesordnung wurde einstimmig angenommen und gemeinsam der toten Mitglieder gedacht.
2 Mitglieder konnten für 50jährige und 2 Mitglieder für 25jährige Treue zum Verein geehrt werden.

 

 

 

Die Tätigkeit des Vorsitzenden besteht in der Hauptsache aus der Beratung der Mitglieder in Mietangelegenheiten und Nachbarschaftsproblemen. Er wies nochmal darauf hin, dass unsere Mitglieder Anspruch auf einen Insolvenzscheck und eine Mietrechtsauskunft über den zukünftigen Mieter haben.

Hier erläuterte der Vorsitzende auch die Vorteile einer Rechtschutzversicherung die beide Risken abdeckt und zum Preis von rd. 60,00 € über den Verein abgeschlossen werden kann.

Für schwierige Problemen zwischen Eigentümer und Mieter konnten wir die Fachanwältin Frau Scherschel  von der Kanzlei Jakob  Latz gewinnen

.Die wichtigste Aussage unseres Vorsitzenden, „heute stehe ich definitiv zum letzten Mal hier, bis zum Jahr 2023 muss ein Nachfolger gefunden sein.“

Die Schatzmeisterin gab einen Überblick  über das Geschäftsjahr 2021, das wieder mit einem Verlust endet. Die Gründe sind fehlende Zinseinnahmen und Zuschüsse der RAG.  Aus unterschiedlichsten Gründen haben  31 Mitglieder den Verein verlassen, es konnten aber auch 9 Neumitglieder begrüßt werden.

Die Kassenprüfer bestätigten die ordnungsgemäße Kassenführung und empfahlen die Entlastung des Vorstandes

Unser diesjähriger Vereinsausflug führt uns am 8. September in den botanischen und zoologischen Stadtgarten nach Karlsruhe. Abfahrt 9.30 Uhr REWE Parkplatz und 9.45 Uhr Sachsenkreuz. Die Fahrtkosten für die Mitglieder in Höhe von 20,00 € bitte bis 31.08.2022 überweisen auf das

Konto DE49 5925 2046 0031 0242 54. Die Plätze werden nach Geldeingang vergeben.

Zum letzten wichtigen Thema dieser Versammlung, der Grundsteuerreform, konnte nur allgemein diskutiert werden, da noch keiner das Schreiben der Finanzverwaltung in Händen hatte und ELSTER noch nicht freigeschaltet war.

Der Vorsitzende bedankte sich für die rege Teilnahme, schloss die Sitzung  und lud alle zu einem Imbiss ein.                                                                                                 

W.Probst Schriftführer

 

 

 

Heusweiler

Vortrag zum Thema Grundsteuerreform

Bereits in der Märzausgabe der Verbandszeitung ist der Hinweis auf den Zeitplan für die Abgabe der Grundsteuererklärung (Juli-Oktober 2022) erfolgt.

Der Verein lädt seine Mitglieder zu einer Infoveranstaltung zu diesem Thema ein am

Mittwoch, dem 29.06.2022, 18 Uhr in der Kulturhalle in Heusweiler am Markt.

Als fachkundiger Referent konnte der Steuerberater Markus Ziegler gewonnen werden.

Der Vorstand

Homburg

Die Haus und Grund Eigentümerschutzgemeinschaft des Saarpfalzkreises in Homburg
lädt für Dienstag, den 13. September 2022 um 19.00 Uhr zur Mitgliederversammlung ins
Ristorante La Fattoria, Sickinger Str. 92, 66424 Homburg, ein.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Tagesordnung

1) Eröffnung und Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden

2) Bericht des 1.Vorsitzenden

3) Bericht der Kassiererin

4) Bericht der Kassenprüfer

5) Entlastung des Vorstandes

6) Neuwahl des Vorstandes

7) Wahl des Kassenprüfers

8) Verschiedenes 

Wie üblich sind nach der Versammlung alle Teilnehmer herzlich zu einem Umtrunk und kleinem Imbiß eingeladen.

 

Klarenthal-Krughütte

Die nächste Sprechstunde findet am Dienstag,
dem 06. Dezember 2022 in den Räumen der AWO,
Am Rathaus in Klarental in der Zeit von 17 bis 18 Uhr statt

*****

Nachruf auf Manfred Bohn

Haus & Grund Klarenthal-Krughütte trauert um seinen Ehrenvorsitzenden der am 22. Oktober 2022 verstorben ist.

Herr Bohn hat in dem 1952 gegründeten Verein Haus & Grund Klarenthal-Krughütte über Jahrzehnte gewirkt und ihn während seiner Zeit als 1. Vorsitzender von 2001 bis 2016 maßgeblich geprägt.

Vielen Klarenthal-Krughütter Haus- und Grundbesitzern wird er als Ansprechpartner und Berater in allen Fragen zu Haus- und Grundbesitz in Erinnerung bleiben.

Ob seiner vielfältigen Verdienste in „seinem“ Verein wurde er nach seinem altersbedingten Rücktritt vom Vorsitz zum Ehrenvorsitzenden von Haus & Grund Klarenthal-Krughütte ernannt und war bis in die jüngste Vergangenheit bei Vorstandssitzungen präsent und unterstützte den Vorstand weiter mit seinem profunden Wissen.

Haus und Grund Klarenthal-Krughütte wird Herrn Bohn in dankbarer Erinnerung behalten.

RAin Christiane Hoffmann

 

Lebach

Beratung:


Der Verein bietet am Dienstag, dem  06. September 2022, eine Rechtsberatung an.
Die Beratung findet in Lebach, Bürgerstuben, Jabacherstr. 28, von 17 bis 18 Uhr, statt.

Neunkirchen

Geschäftsstelle

Unsere Geschäftsstelle ist in der Zeit vom
22. Dezember bis 04. Januar 2023 geschlossen

Wir wünschen unseren Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest
und alles Gute im  Jahr 2023.

Ostsaar / Pfalz

Einladung zur ordentlichne Mitgliederversammlung 2022

am Donnerstag,dem 24.11.2022, 17.00 Uhr
events Voltmer Immobilien (ehemalige Holzkirche)
Niederbexbacher Str. 25b, 66539 Neunkirchen

Die Mitglieder von   Haus- und Grund  Ostsaar  werden hiermit zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit folgender Tagesordnung eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  3. Neuwahl des Vorstandes
  4. Vortrag „Möglichkeiten der Verminderung des Schadenausfallrisikos bei der
    Wohnraumvermietung“
  5. Verschiedenes

Dr. Heydrich
1. Vorsitzender

*     *     *

„Workshop 1 x 1 der Betriebskostenabrechnungen “

Interessentenkreis: Vermieter, Verwalter

Termine:                            Donnerstag,   01.12.22, 17.00 Uhr bis 19.30

                                           Donnerstag,   08.12.22, 16.00 Uhr bis 18.30

Ort:                                    events Voltmer Immobilien (ehemalige Holzkirche)
                                           Niederbexbacher Str. 25b, 66539 Neunkirchen

Ihr Referent:                    Dr. Ralf Heydrich (Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht)

Gebühr:                            49 EUR für Mitglieder aller HuG-Ortsvereine im Saarland
                                           69 EUR für Nichtmitglieder

Inhalt des Workshops: Bis zum Jahresende ist jeder Vermieter gehalten, seinem Mieter eine Abrechnung über dessen Betriebskostenvorauszahlungen mitzuteilen, damit ihm keine Rechtsnachteile drohen.

Der Workshop vermittelt das hierzu notwendige Basiswissen, um eine formell korrekte Abrechnung erstellen zu können. Schwerpunkt ist dabei die Möglichkeit der Anpassung der Vorauszahlung wegen der aktuellen Lage – insbesondere die erheblich gestiegenen Heizkosten führen dazu -  und lassen hohe Nachzahlungen erwarten, sofern keine rechtzeitige Reaktion seitens des Vermieters erfolgt.

Angeboten werden zwei alternative Termine.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten !

Auf Wunsch wird eine Fortbildungsbescheinigung gemäß § 34c GewO erteilt.
Anmeldung an:
l.unruh@haus-und-grund-ostsaar.de oder Fax: 06821 /7900053

Ottweiler

Einladung Generalversammlung

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

hiermit darf ich zur Generalversammlung 2022 einladen

Ort:                  66564 Ottweiler, Restaurant Alexandros, Bahnhofstr. 1 Turnerdenkmal

Tag/Zeit:           21. September 2022, 18 Uhr

Wegen der beschwerten Zeiten ist dringend eine Anmeldung notwendig.

Telefon: 06824/3173

oder Mail: hausundgrundottweiler@t-online.de

Bitte Maske nicht vergessen!

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Verlesen und Genehmigung des Protokolls der Generalversammlung des Vorjahres (2021)
    Dieses kann vorab nach Terminabsprache eingesehen werden
  4. Berichte:           Tätigkeitsbericht 1. Vorsitzender
    Kassenbericht des Hauptkassierers
    Kassenprüferbericht
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Rücktritt des Vorstandes
  7. Neuwahlen des Vorstandes
  8. aktuelle Informationen von RA Dierk Schramm
    z.B. Anpassungsmöglichkeit der Nebenkostenvorauszahlung
  9. gestellte Anträge

Wir freuen uns auf Ihre Zusage

gez. Ernst Kühnemann
1.Vorsitzender

Quierschied

Verschiebung unserer Mitgliederversammlung

Die bereits für Mitte Mai angekündigte Mitgliederversammlung muss wegen der anhaltenden Pandemie verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben, sobald die Seuche abgeklungen ist und auch keine Gefahr mehr von ihr ausgeht.

Riegelsberg - Köllertal

Vereinsfahrt nach Speyer

Nach einer coronabedingten Pause von zwei Jahren fand am 17.09.2022 wieder eine Vereinsfahrt für die Mitglieder statt, die in die Domstadt Speyer führte.

Wie sich herausstellte eine gute Entscheidung, bietet diese Stadt doch eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Für die Familien mit Kindern waren vor allem das Technikmuseum und SEA LIFE von Interesse.

Im Technikmuseum konnten Flugzeuge Lokomotiven, historische Fahrzeuge und Schiffe im Original besichtigt werden, von einer Boeing 747 über eine Raumfähre bis hin zum Unterseeboot. Im SEA LIFE Speyer konnten die Unterwasserwelten aus verschiedenen Lebensräumen nebst Fischen und sonstige Meeresbewohnern besichtigt werden.

Selbstverständlich durfte auch eine Führung durch den Speyerer Dom nicht fehlen. Unser Domführer Herr Manfred Roos konnte derart viele Fakten, Hintergrundwissen und historische Zusammenhänge darstellen, so dass die für eine Stunde geplante Führung durch den Dom tatsächlich fast zwei Stunden dauerte. An diesem Wochenende fand vor dem Dom auch ein Bauernmarkt statt, so dass eine Reihe von Mitgliedern nach Domführung bei sehr schönem Sommerwetter die Gelegenheit wahrnahm, den Bauernmarkt besuchte und mitfeierte.

Auf der Rückfahrt waren wir zum Abendessen im Eschweiler Hof in Neunkirchen, wo wir einen sehr schönen Tag in gemeinsamer Runde ausklingen lassen konnten.

 

Saarbrücken

Vortrag am 09.11.2022   Erben und Vererben

Der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Saarbrücken bietet seinen Mitgliedern am 09.11.2022 eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Erben und Vererben an.

Die Veranstaltung findet  um 18.00 Uhr, in den Räumlichkeiten der Casino Gesellschaft in Saarbrücken in der Bismarckstraße 47, statt.

Als Referent konnten wir Herrn Wolfgang Lüdecke gewinnen, der Jahrzehnte lange Berufserfahrung in einem Notariat vorweisen kann, gewinnen.  Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Corona-Bedingungen sind einzuhalten. Um vorherige Anmeldung bei der Geschäftsstelle wird daher gebeten. Telefon: 0681-66837-0. Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen.

Für den Vorstand
1.Vorsitzende RAin Christiane Hoffmann

*     *     *

Saarlouis

Weihnachtsgrüße

Der Vorstand und das Team von Haus & Grund Saarlouis e.V.
und die Haus & Grund Service UG wünschen all ihren Mitgliedern und Kunden


Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

Die Geschäftsstelle ist vom 21. Dezember 2022 bis zum
01. Januar 2023 geschlossen.
Ab 02. Januar 2023 sind wir wieder wie gewohnt erreichbar

Spiesen-Elversberg

Haus und Grund Spiesen-Elversberg

Ansprechpartner:
Wolfgang Korte

Wilhelmstraße 30
66583 Spiesen-Elversberg

Telefon: 0 68 21 / 7 85 32

E-Mail: wkorte612@aol.com
Internet: www.hug-elversberg.keepfree.de

Sprechstunden und Rechtsberatung:

Sprechstunden finden nach Anmeldung unter Telefon 06821/78532 mit dem 1. Vorsitzenden, Wolfgang Korte, jeden 1. Mittwoch im Monat, im Rathaus Café – Spiesen von 14 Uhr bis 16 Uhr statt.

Bei Rechtsanliegen wird ein Termin für ein Beratungsgesprächin der Rechtsabteilung in Saarbrücken beim Landesverband Saar vereinbart.

St. Ingbert

Weihnachtswünsche

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht seinen Mitgliedern

Haus & Grund St. Ingbert und Umgebung

St. Wendel

Bericht über die ordentliche Mitgliederversammlung von Haus & Grund Sankt Wendel am 14.11.2022

Am 15.11.2022 führte der Haus & Grund-Verein Sankt Wendel nach pandemiebedingten Pausen seine ordentliche Mitgliederversammlung 2022 durch.

In seinem Rechenschaftsbericht erläuterte der geschäftsführende Vorstand Dr. Ralf Heydrich die Entwicklung des Vereines in den letzten Jahren:

Nachdem der aktuelle Vorstand die Geschäfte im April 2019 übernommen hatte, bestand die vordringlichste Aufgabe zunächst darin, dem Verein wieder "Präsenz" in der Öffentlichkeit zu verschaffen.

Durch die Errichtung der Geschäftsstelle in der Bahnhofstraße 10-14 und die Installation der

Vereins -Webseite unter https://haus-und-grund-st-wendel.de/ im ansprechenden, modernen Design konnte diese Aufgabe zeitnah gelöst werden.

Darüber hinaus konnte das Beratungsangebot des Vereines erheblich ausgeweitet werden. Nachdem die Beratung der Mitglieder ursprünglich nur im Rahmen einer sogenannten Grundberatung erfolgte, wird den Mitgliedern nunmehr eine umfassende Beratung aber auch außergerichtliche Vertretung im Rahmen ihrer Mitgliedschaft in immobilienrechtlichen Angelegenheiten gewährt.
Hierfür stehen dem Verein als Rechtsberater die beiden Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Kristina-Marisa Uth und Dr. Ralf Heydrich zur Verfügung.

Die steigende Anzahl der Beratungstermine hat gezeigt, dass der Bedarf der Mitglieder gerade im Bereich Mieterhöhung, Gestaltung von Mietverträgen, Betriebskostenabrechnungen aber auch bei Abmahnungen wegen Pflichtverletzungen des Mieters oder Kündigungen besteht und die Entscheidung, das Beratung -und Betreuungsangebot des Vereines zu erweitern, richtig war.

Die Mitglieder begrüßten insbesondere die Entscheidung des Vorstandes, wegen der aktuellen Situation die personellen Kapazitäten für die Erstellung von Betriebskostenabrechnungen, kurzfristig aufzustocken und mit Herrn Peter Flöth, Ottweiler einen langjährigen, erfahrenen "Betriebskostenabrechner" zu gewinnen, der den Verein und die Mitarbeiter der Geschäftsstelle bei der Erstellung von Abrechnungen, aber auch im Rahmen der Erfassung und Ablesung von Verbräuchen unterstützt.

Ebenso positiven Anklang fanden die erfolgreichen Bemühungen des Vorstandes, einen weiteren Rechtsschutzversicherer für den Bereich Immobilieneigentum als Partner zu gewinnen sowie die finanziellen Schadens – Risiken der vermietenden Eigentümer durch eine versicherungsrechtliche Lösung zu reduzieren,  für die ebenfalls ein renommierter Sachversicherer als Partner des Vereins gewonnen werden konnte.

Die trotz pandemiebedingter Einschränkungen  von den Mitgliedern als positiv bewertete Entwicklung des Vereins spiegelte sich auch bei der Wahl des Vorstandes wider:

Nachdem der bisherige Vorstand mit seinem 1. Vorsitzenden Herrn Joachim Angel, den Herren Dr. Ralf Heydrich und Theo Naumann als stellvertretenden Vorständen sowie Herrn Bernd Müller und Frank Hussung jeweils als Beisitzer ihre Bereitschaft erklärten, für eine weitere Amtszeit anzutreten, erfolgte deren einstimmige Wiederwahl.

Der gesamte Vorstand möchte sich nochmals auf diesem Weg bei allen Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und wünscht eine beschauliche und besinnliche Adventszeit !

Foto:
Dr. Heydrich
(geschäftsführende Vorstand)
HuG St. Wendel

Sulzbachtal

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

 

 

Alle Mitglieder/Innen des Vereins Haus und Grund Sulzbachtal e.V. werden hiermit zu einer Mitgliederversammlung am

Montag den 23.Mai 2022

herzlich eingeladen.

Die Versammlung findet um 18:00 Uhr in Sulzbach-Neuweiler in der Ackerstraße 4 im Gasthaus Sauer statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

Top   1: Begrüßung der Mitglieder und Gäste durch den Vorsitzenden Bernd Schlachter

Top   2: Berichte

      - des 1.Vorsitzenden

      - des Geschäftsführers/ Kassierer einschl. der Jahresabschlüsse

      - der Kassenprüfer

Top   3:  Aussprache über die Berichte

Top   4:  Entlastung des Vorstandes

Top   5:  Wahl eines Versammlungsleiters bzw. einer Versammlungsleiterin

Top   6:  Neuwahl des Vorstandes

Top   7:  Neuwahl der Kassenprüfer bzw. der Revisoren

Top   8:  Sonstiges 

Top   9: Schlusswort des oder der 1. Vorsitzenden 

 

Mitglieder*Innen aus unserem Verein, die bereit sind im Vorstand mitzuarbeiten, können sich gerne beim 1. Vorsitzenden Bernd Schlachter (0170/2965870) oder bei unserem Geschäftsführer Dieter Gräber 06897/8100 865 melden.

Ganz dringend suchen wir für unsere Homepage eine Internetbeauftragte bzw. Internetbeauftragten der bzw. die unsere Website auf den aktuellen Stand hält bzw. entsprechend pflegt.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

 

Völklingen

Einladung zur Mitgliederversammlung

des Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümervereins Völklingen e.V.

am 23.06.2022, 18.30 Uhr

in Völklingen Ludweiler, Restaurant Warndtperle

 Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit, Protokollführung
  3. Totenehrung
  4. Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 2021
  5. Ehrung der Jubilare
  6. Bericht des Vorstandes
    6.1     Bericht des Vorsitzenden
    6.2     Bericht des KassenleitersBericht der Kassenprüfer
  1. Aussprache zu den Berichten
  2. Sonstiges/Anträge

Im Anschluss an die Versammlung lädt der Verein zu einem kleinen Imbiss ein.                                                       

Der Vorstand                                                                                 

Wadgassen-Bous-Überherrn

Rege Teilnahme an Mitgliederversammlung

Nach zweijähriger Coronapause fand am 28.06.2022 endlich wieder eine Mitgliederversammlung des Ortsvereins Wadgassen-Bous-Überherrn im Dorfgemeinschaftshaus Werbeln statt, zu der zahlreiche Mitglieder erschienen waren.

Der 1. Vorsitzende Herr Edgar Revelant teilte mit den anwesenden Mitgliedern einen kurzen Rückblick auf die zurückliegende Zeit. Hiernach wurde ein neuer Kassenprüfer gewählt und es begann die Vortragsreihe.

Herr Dr. Leone von der Kanzlei Dr. Leone und Lauer, Saarlouis, informierte in seinem Vortrag „Erbrecht geht uns alle an“ was bei der Erstellung von Testament, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht & Co. zu beachten ist.

Die Damen der Immopolis UG, Frau Jennifer Zimmer und Frau Jennifer Herzog, zeigten bei ihrem Thema „Betriebskostenabrechnung in der Praxis“ anhand einer Powerpoint-Präsentation auf, worauf bei einer Betriebskostenabrechnung zu achten ist, damit ein Nachzahlungsanspruch begründet wird.

Auch dem Thema „Schimmelbildung in Wohngebäuden“ von Herrn Markus Strehl, 2. Vorsitzender, folgten die anwesenden Mitglieder aufmerksam. Herr Strehl ging in seinem Vortrag auf die Voraussetzungen von Schimmelbildung in Wohngebäuden ein und welche Gegenmaßnahmen man hierzu ergreifen kann.

Im Anschluss wurde die Versammlung bei einem gemütlichen Beisammen ausklingen gelassen.

Cookie-Hinweis

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen. Wenn Sie nachfolgend zustimmen, werden alle Einstellungen aktiviert.

Cookie-Einstellungen

Datenschutz

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

1 Kontaktdaten verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

1.1 Verantwortliche Stelle

Haus & Grund Saarland

Verband der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer des Saarlandes e.V.

Bismarckstraße 52
66121 Saarbrücken

Telefon: 06 81 / 66 83 7-0
Fax: 06 81 / 66 83 7-16
Mail: info@hug-saarland.de

1.2 Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte (soweit gesetzlich vorgeschrieben) bzw. der Verantwortliche für den Datenschutz sind unter der o. g. Anschrift beziehungsweise unter info@hug-saarland.de erreichbar.

 

2 Zwecke der Verarbeitung

2.1 Einwilligung (Art. 6 Abs. 1a DS-GVO)

Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Zusendung von Newslettern per E-Mail nach Anklicken des Bestätigungslinks, welcher Ihnen zugesandt wird, Weitergabe an andere Dritte, Auswertung von Daten für Marketingzwecke) findet statt, wenn Sie uns eine Einwilligung erteilt haben.

2.2 Vertragliche oder vorvertragliche Pflichten (Art. 6 Abs. 1b DS-GVO)

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, deren Angabe erforderlich ist, für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen wie zu Beispiel der Bearbeitung Ihrer Bewerbung, die auf Ihre Anfrage, z.B. über unser Webseiten-Kontaktformular, erfolgen. Die Zwecke der Datenverarbeitung richtet sich nach dem konkreten Vertrag (z. B. Vereins-Mitgliedschaft, Kauf-, Liefer-, Arbeitsvertrag) und können unter anderem Auswertungen, Beratung sowie die Durchführung von weiteren Aktionen umfassen. Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten bei den Stellen verarbeitet, die den Bewerbungsprozess bei uns begleiten (z.B. Personalabteilung, Fachabteilungsleitung).

Personenbezogene Daten von Beschäftigten verarbeiten wir für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses, wenn dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses oder nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses für dessen Durchführung oder Beendigung oder zur Ausübung oder Erfüllung der sich aus einem Gesetz ergebenden Rechte und Pflichten erforderlich ist.

2.3 Gesetzliche Vorgaben (Art. 6 Abs. 1c DS-GVO)

Aufgrund rechtlicher Verpflichtung erfolgt eine Datenverarbeitung z.B. für Zwecke der Betrugs- und Geldwäscheprävention, Erfüllung steuerrechtlicher Kontroll- und Meldepflichten und der Auskunft an Behörden.

2.4 Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1f DS-GVO)

Zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten erfolgt darüber hinaus eine Datenverarbeitung für bestimmte Zwecke nach vorheriger Interessenabwägung, z.B. zur Sicherstellung des Hausrechts, Wahrung rechtlicher Ansprüche, Aufklärung von Straftaten, Ermittlung von Ausfallrisiken, optimierten Produktentwicklung, optimierten Kundenansprache zu Werbezwecken, optimierten Bedarfsplanung oder zur Sicherstellung der Datensicherheit.

 

3 Weitergehende Datenverarbeitung im Rahmen der Webseitennutzung

3.1 Pseudonymisierte Nutzung der Internetseite

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Pseudonymisierte Nutzungsdaten werden nicht mit den Daten des Trägers des Pseudonyms zusammengeführt. Eine Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen findet nicht statt.

3.2 Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite

Wir erheben, verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken.

3.3 Kontaktformular

Unter Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse können Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Die über unser Kontaktformular aufgenommenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung von Anfragen, die durch das Kontaktformular eingehen, verwenden. Nach Bearbeitung der Anfrage werden die erhobenen Daten gelöscht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen.

3.4 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Laden Sie dazu das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Add-on herunter und installieren Sie es.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

3.5 Cookies

Haus & Grund setzt so genannte Session- und Flash-Cookies (Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden) ein, die es Haus & Grund ermöglicht, die Nutzung unserer Internetangebote angenehm und effizient zu gestalten. Diese Session-Cookies werden mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Darüber hinaus verwendet Haus & Grund – wenn Sie dies zulassen – auch sogenannte persistente Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden („sessionübergreifende Cookies“). Insbesondere diese Cookies dienen dazu, das Internetangebot von Haus & Grund nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen.
Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Cookies nicht auf der Festplatte ablegt. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass dann einige Funktionen unseres Internetangebots nicht oder nicht vollständig genutzt werden können. Wir empfehlen Ihnen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

 

4 Kategorien von Empfängern

Zur Erfüllung der vorgesehenen Zwecke kann auf die jeweils erforderlichen Daten ein abteilungsübergreifender Zugriff innerhalb unseres Unternehmens stattfinden. Auch von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter können für bestimmte Zwecke Daten erhalten, z.B. für IT-Dienstleistungen, Aktenvernichtung und Marketing. Weitere Empfänger personenbezogener Daten können darüber hinaus z. B. öffentliche Stellen, Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute, Rechtsanwälte und Steuerberater oder Auskunfteien sein.

 

5 Übermittlung in ein Drittland oder an eine internationale Organisation

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten findet nur statt, soweit dies z.B. zur Durchführung eines Vertrags erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben oder dies aus Tarifvertrag oder Betriebsvereinbarung hervorgeht, z.B. im Rahmen eines Konzerndatentransfers. Im Rahmen der Wartung von IT-Komponenten ist darüber hinaus nicht auszuschließen, dass ein IT-Dienstleister aus einem Drittland (z. B. USA) in seltenen Fällen Einsicht in personenbezogene Daten erhalten könnte. Ansonsten findet keine Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittländer oder an eine internationale Organisation statt.

 

6 Dauer der Datenspeicherung

Nach Abschluss eines Bewerbungsauswahlverfahrens werden wir Ihre Daten in der Regel innerhalb von 3 Monaten löschen, sofern keine Anstellung in unserem Unternehmen erfolgt. Für die Dauer der Vertragsbeziehung werden die personenbezogenen Daten bei uns gespeichert, darüber hinaus betragen gesetzliche Verjährungsfristen in der Regel drei Jahre. Es gelten verschiedene Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten z.B. aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO), die bis zu zehn Jahre betragen.

 

7 Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO. Beim Auskunfts- sowie beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

 

8 Widerruf von Einwilligungen

Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Der Zusendung unseres Newsletters können Sie auch durch Anklicken des Abmeldelinks im Newsletter widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerruf erst für die Zukunft wirkt.

 

9 Bestehen eines Beschwerderechts

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG).

 

10 Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Sie müssen nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Begründung, Durchführung und Beendigung eines Vertrags erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Sollten Sie uns die notwendigen Informationen und Unterlagen nicht zur Verfügung stellen, dürfen wir die von Ihnen gewünschte Geschäftsbeziehung nicht aufnehmen oder fortsetzen.

 

11 Automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall

Zur Begründung und Durchführung der Geschäftsbeziehung nutzen wir grundsätzlich keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung. Sollten wir diese Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber gesondert informieren, sofern dies gesetzlich vorgegeben ist.

 

12 Profiling

Wir verarbeiten teilweise Ihre Daten automatisiert mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten (Profiling), z.B. Auswertung zur zielgerichteten Kundenansprache, bedarfsgerechten Werbung einschließlich Markt- und Meinungsforschung sowie zum Scoring bzw. Rating. In die Auswertung können beispielsweise Daten zum Zahlungsverhalten (z. B. Kontoumsätze, Salden) sowie Kriterien wie Branchenzugehörigkeit und Erfahrungen aus der bisherigen Geschäftsbeziehung einfließen.

 

13 Kategorien personenbezogener Daten

Folgende Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir beispielsweise: Personenstammdaten, Vertragsstammdaten, Vertragsdurchführungs- und Beendigungsdaten, Auftragsdaten, Daten zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, Bonitätsdaten, Scoring-/Ratingdaten, Werbe- und Vertriebsdaten, Daten über Ihre Nutzung von unseren angebotenen Telemedien (z.B. Zeitpunkt des Aufrufs unserer Webseiten, Apps oder Newsletter, angeklickte Seiten von uns bzw. Einträge) sowie andere mit den genannten Kategorien vergleichbare Daten.

 

14 Datenquellen

Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung von Ihnen erhalten haben, verarbeiten wir ebenso wie von sonstigen Dritten zulässigerweise an uns übermittelte Daten. Zum anderen erheben wir Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen (z. B. Branchen- und Schuldnerverzeichnisse, Handelsregister, Presse).

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1e DS-GVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1f DS-GVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:

Haus & Grund Saarland

Verband der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer des Saarlandes e.V.

Bismarckstraße 52
66121 Saarbrücken

Mail: info@hug-saarland.de